Mittwoch, 25. April 2012

Tunika "Sammy"

Tunika "Sammy" nach einem Schnittmuster von Farbenmix in Größe 122/128.
Da die Tunika bei uns eher groß ist, wird sie sicher noch 2 Jahre passen. ;o)
(wenn sie so lange hält (-: )






Hier einmal ohne Tuch und ohne
Unterziehshirt.


Die Ärmel habe ich etwas abgeändert.
Da ich Gummiband in Oberteilen nicht so mag, habe ich die Ärmel verkürzt und wieder mit Jersey zu einem schmaleren Ärmel verlängert.





Mit Bindeband:









Nur noch 3 x schlafen.
,,,^..^,,

Und dann fahren Marion und ich nach Dortmund  und treffen uns
um 13.30 Uhr mit Anja in der Berswordt - Halle. (Café)
-Glasgebäude 
neben dem Stoffmarkt-
(Wink mit dem Zaunpfahl ;o))
Viele Grüße


Kommentare:

  1. ....echt super mega schön geworden und ch finde es klasse wenn man soooo lange was von einem wunderschönen teilchen hat und die Bilder echt schön;)♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Deine Tunika ist wunderschoen geworden und mit dem Gummi kann ich Dir nur zustimmen, den moegen wir auch nicht so gerne
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein Traumstoff! Und die Tunika in Kombi mit der Felljacke ein Hammer-Outfit! Liebe Grüße Diana und ganz viel Spaß auf dem Stoffmarkt

    AntwortenLöschen
  4. total schöööön und ich finde es toll, wenn teile mitwachsen können! der stoff ist ein traum, das mädl ist bildhübsch und die fotos sind soundso wunderbar!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr niedlich aus! Und mit den angenähten Ärmeln hat es zusätzlich einen coolen Lagenlook. Ich finde auch, dass Sammy groß ausfällt, aber so hat man länger etwas davon. Mit Leggins geht sie dieses Jahr bei M. sogar als Kleidchen durch :-)
    Viele Grüße
    *undauchwinkmitdemzaunpfahl*
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ein entzückendes Mädel hast du! Die Tunika ist wunderschön...sieht toll aus mit der Felljacke! Super wenn so ein schönes Teilchen länger passt! :)

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  7. die ist ja schön! so ein toller Stoff.
    Sammy hab ich bis jetzt nur mal für mich genäht...das muss ich wohl demnächst ändern:-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen