Samstag, 11. Februar 2012

Schloss Hohenlimburg

Unter dem Motto "Geisterschloss" fanden dieses Jahr die Lichtspiele am Schloss Hohenlimburg statt.
Da wir täglich auf angenehmere Temperaturen hofften, sind wir schlussendlich erst am letzten Tag 
gefahren.






Eigentlich habe ich damit gerechnet, dass die Kamera bei -10 Grad schnell
ihren Geist aufgibt, aber sie hat länger durchgehalten als wir. ;o) 
Dieses Jahr haben wir uns nicht alles angeschaut 
und sind nach 1 Stunde - durchgefroren - wieder gefahren.













Viele Grüße
Stephanie

Kommentare:

  1. toll,so habe ich das schloß aber auch noch nie gesehen...da lohnt es sich auch die kälte in kauf zu nehmen.
    lg teresa

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos. Schade, dass es so kalt war, sonst hätte ich es mir vielleicht auch noch überlegt...
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow sieht das genial (und auch ein wenig gruselig) aus!
    Da wäre ich gerne dabei gewesen. :D

    Schöne Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen