Donnerstag, 20. Oktober 2011

vorher - nachher

(*_*) 

Kommentare:

  1. was hat die Süße denn aufgeheitert?! :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß es, ich weiß es, ich weiß es *lach*
    Wer die roteste (röteste? gerötetste?) Stelle im Bild rechts findet, bekommt eine Ahnung... Jedenfalls scheint MK trotzdem sehr glücklich damit zu sein. Dann habt ihr ja alles richtig gemacht.
    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. das sind ja tolle Fotos...solche Schnuten kenn ich:-))

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch kleine Mutmaus.

    Liebe Grüße nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ohrringe... wie schön!!!
    Und tat es dolle weh??? Meine möchte auch schon sooo lange nur hat sie Angst vor den Schmerzen!!!
    Wir waren auch shcon beim Juwelier und wollten das machen lassen, nur als die Kleine den Mann (der sah nicht schlecht aus oder so...) sah, wollte sie einfach nicht mehr...
    Naja, vielleicht bald!!!
    Schön siehts aus!!!!
    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  6. Falls es weh tat, hat sie es sich nicht anmerken lassen.
    2 Arzthelferinnen haben gleichzeitig geschossen und direkt danach durfte sie sich einen Lolli aussuchen.
    Deshalb ist der Mund auf dem 2. Foto auch so kleberig.
    ;o)))

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das kenn ich.
    Das geht bestimmt jedem so.
    Ich kann mich auch noch gut daran erinnern, als ich mit 18 meine 2. Löcher habe stechen lassen, ist mir doch glatt der Kreislauf weggegangen.
    Also ein ganz großes Lob an die mutige Süße!!

    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. jössas darauf hab ich gar nicht geachtet sorry :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen